Logo für iShiatsu und Sport verschiedene Sportarten auf japanisch geschrieben
iShiatsu - Shiatsu und Sport - Irene
Home Shiatsu und Sport Galerie Praxis Publikationen Preise Kontakt

Shiatsu und Sport — Shiatsu und Bewegung

Gleichgewicht

Gleichgewicht ist als dynamisches Gleichgewicht zu verstehen. Nur die Dynamik ermöglicht, dass sich der Mensch an sich ändernde Rahmenbedingungen anpassen kann. Ein Blick in die Natur allein zeigt, dass Jahreszeiten, Witterung u.s.w. hohe Anforderungen an unsere Anpassungsfähigkeit stellen. In jedem Bereich um uns können Veränderungen beobachtet werden, im sozialen Umfeld, in der baulichen Umgebung, ... und nicht zuletzt verändern sich Anforderungen durch das eigene Alter und die Lebensphase, in der wir uns befinden. Für Leistungssportler ist es ganz selbstverständlich, dass sie im Jahresverlauf nicht immer dasselbe trainieren, sondern, dass es eine Trainingsperiodisierung mit wechselnden Belastungen gibt, um dann beim Hauptwettkampf den Leistungshöhepunkt zu haben.

Insofern ist es wichtig, dass sich in der Dynamik immer wieder ein neues Gleichgewicht einstellen kann.

⇛ zurück